Bush vs. Irak

Mein Fazit

Warum wedelt ein Hund mit seinem Schwanz?

Die Stabilität der Welt und des zumindest global (noch) herrschenden Friedens hat stark darunter gelitten, dass ein Politiker nicht willens oder unfähig war, Ehrlichkeit an den Tag zu legen oder wenigstens so gut zu lügen, dass niemand hätte bemerken können, wo die lange Hand (hinter ihm) hinzugrabschen gedenkt. Statt dessen wurde ein fadenscheiniger Vorwand nach dem anderen präsentiert und es wurde versucht, die Weltöffentlichkeit für eigene, wie auch immer untermauerte Ideologien zu gewinnen. Egomanie und Selbstverherrlichung sowie überzogener und missbrauchter Patriotismus haben sich verselbstständigt und werden gezielt für propagandistische Zwecke eingesetzt, Kampfhandlungen und Rettungsaktionen, Heldenhaftigkeit auf der eigenen und Bösartigkeit auf der anderen Seite so lange zensiert und manipuliert bis sich das richtige Bild ergibt.
Blöd, dass das nicht umfassend geklappt hat.

Weil ein Hund schlauer ist als sein Schwanz.

Äußerst schade allerdings, dass es in dieser Zeit nach durchaus bösen Erfahrungen noch machbar ist, dass ein Mann beziehungsweise seine Regierung ein anderes Land ohne schlüssige Argumentation, unter Umgehung des UN-Sicherheitsrates sowie mit Ignoranz gegenüber der Meinung der Weltöffentlichkeit und der (eigenen) Bevölkerung überfällt - als hätte es nicht erst im letzten Jahrhundert die Chance gegeben, aus einer solchen Situation eine Lehre zu ziehen. Fast noch trauriger, dass mittlerweile nichteinmal mehr die Grundlage des ganzen als wahre Geschichte angesehen werden kann.

Wenn der Schwanz schlauer wäre,
würde der Schwanz mit dem Hund wedeln.

Ich bedauere alle Soldaten, die in den Krieg gezogen wurden, weil es ihnen ein Mensch befohlen hat, der noch keinen Krieg am eigenen Leib erlebt aber gerade mal einen Hass auf einen anderen Menschen hat oder hatte. Es tut mir leid um jedes Opfer, das am Fanatismus der Macht zugrunde gehen musste und ich trauere mit seinen Angehörigen.

© mdiedrich.de - http://mdiedrich.de/?article=16 - 29.07.2005