Berichte

VU auf der Kreuzung "Landgraben" in Herzberg
Vormittags, feucht

Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten Personen ereignete sich 1999 während meines Zivildienstes. Nach kurzer Erkundung der Lage (Polizei war bereits informiert, Rettungskräfte unterwegs) blieb ich bis zum Eintreffen der Helfer an der Unfallstelle und versuchte, die Beteiligten zu beruhigen. Die Verletzungen beschränkten sich auf Prellungen und vermutlich einen Rippenbruch; in den beiden frontal zusammen gestoßenen Fahrzeugen waren die Airbags ausgelöst.

© mdiedrich.de - http://mdiedrich.de/?article=28&bericht=21 - 03.07.2007